COP23 in Bonn – ein Rückblick der ersten Woche

Unsere vier klimareporter.innen in Bonn haben heute ihre erste Woche auf der COP23, der 23. Klimakonferenz überstanden. Unzählige Schlachtpläne haben sie geschmiedet und wieder verworfen, weil dann doch wieder alles anders kam. So mussten sie sich jeden Tag immer wieder neu anpassen, um mit dem Spirit der COP23 folgen zu können.

Wir hier in Wien sind der Meinung, dass sie Tag täglich großartige Arbeit leisten und tolle Beiträge abliefern. Nur für Dich versuchen sie auf der COP23 alles aufzusaugen und haben die erste Woche (mit etwas müden Augen) überstanden. Sieh Dir ihr Video an, indem sie erzählen was sie schon alles erlebt haben und welche Themen sie am meisten berühren. Du darfst gespannt darauf sein, was sie nächste Woche berichten werden. Wir hier in Wien sind es nämlich auch. 😉