Kategorie: Wissen

6 Fragen an Ökopiraten Markus von Co2mpensio
Beitrag

6 Fragen an Ökopiraten Markus von Co2mpensio

Co2mpensio ist eine App, die den Co2-Ausstoß für Flüge oder Autofahrten berechnet und einen entsprechenden Betrag in Klimaschutzprojekte – weltweit oder regional – investiert. Die klimareporter.innen trafen sich letzte Woche mit dem „Ökopiraten“ Markus, einem der Gründer von Co2mpensio.  Anfangs als normales Interview geplant, entwickelte sich unser Gespräch schnell zu einer Vision, wie man Nachhaltigkeit und...

Mit Bildung die Welt retten? – Education Day
Beitrag

Mit Bildung die Welt retten? – Education Day

Auf der UN-Klimakonferenz in Marrakesch wird auf die verschiedensten Arten versucht, dem Klimawandel politisch entgegenzuwirken. Bildung ist eine davon: Mit dem „Education Day“ hat die COP dem Thema einen eigenen Tag gewidmet. Aber kann Bildung wirklich helfen, die Umwelt zu schützen?

Inwiefern betrifft der Klimawandel die Landwirtschaft? – Farmers Day
Beitrag

Inwiefern betrifft der Klimawandel die Landwirtschaft? – Farmers Day

Auch heuer trägt jeder Tag bei der Klimakonferenz ein anderes Motto. Der Farmers Day, am zweiten Tag der Konferenz, bietet die Möglichkeit darüber zu sprechen, wie Landwirtschaft das Klima verändert und welche Auswirkungen der Klimawandel auf Wasserknappheit, Ernten und Äcker auf der ganzen Welt hat. Dazu haben wir Herbert Formayer, Experte für Klimawandel und Landwirtschaft,...

Dumpstern – Essen aus der Tonne
Beitrag

Dumpstern – Essen aus der Tonne

Für die einen ist es gesetzeswidriger Unfug, für die anderen eine Maßnahme gegen sinnlose Verschwendung – Dumpstern scheidet die Geister. Es geht darum, Mülltonnen von Supermärkten nach genießbaren Lebensmitteln zu durchsuchen und zu verwerten.  Und darum, ein politisches Zeichen zu setzen. Klimareporter.in hat mit Mike gesprochen, einem begeisterten Dumpsterer in Wien.

Weltweit größtes Meeresschutzgebiet errichtet
Beitrag

Weltweit größtes Meeresschutzgebiet errichtet

Die Antarktis ist in den letzten Jahren zum Problemkind geworden, wenn es um Klimaschutz und Ökosystem geht. Doch zwischen Bildern von schmelzendem Eis und traurigen Pinguinen gibt es Hoffnung: Das Rossmeer, also das Gebiet vor der Küste, wird jetzt zum weltweit größten Klimaschutzgebiet und hoffentlich zu einem Vorbild für die Zukunft. Nach fünf Jahren Verhandlung...