Austausch, Diskussionen, Workshops, Vorträge, Feste – Immer wieder finden Veranstaltungen rund um Umwelt und Klima statt. Hier findet ihr eine Auswahl, die wir spannend finden.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Find Veranstaltungen

April 2021

Das Europe Direct Informationszentrum Darmstadt und Pulse of Europe laden Sie herzlich zu unserer nächsten Online-Veranstaltung in Kooperation mit Scientists for Future und European Climate Pact Ambassadors ein. Mit unserer Veranstaltung „EUROPA VOR ORT - … das Klima und die EU - Ein kurzer Überblick“ wollen wir Ihnen die aktuelle Klimapolitik der Europäischen Union, ihre Ziele und Herausforderungen sowie ihren politischen Einfluss und ihre Reichweite näherbringen. Moderator: - Jacob Chromy Stratege bei quäntchen + glück GmbH & Co. KG in…

Read More

Im dritten Modul des Go EcoSocial Trainings widmen wir uns den sozial-ökonomischen Ungerechtigkeiten in Bezug auf den Rohstoffabbau für Erneuerbare Energien im Globalen Süden (mit Fokus auf Afrika und China). Wir möchten die positiven Versprechen Erneuerbarer Energien im Zuge eines Workshops kritisch beleuchten und Lösungsansätze hinsichtlich der problematischen Arbeitsbedingungen und ökologischen Auswirkungen des Abbaus von Seltenen Erden im Globalen Süden diskutieren. Go Ecosocial Training Modul 3: Podiumsdiskussion und Workshop Link zur Anmeldung :https://www.eventbrite.at/e/148016347881 Dieses Event findet als Online Event über…

Read More

Du bist Projektverantwortliche*r oder allgemein Führungsperson in deiner Organisation? Du stehst vor der Herausforderung ein Projektteam zu führen und willst das so erfolgreich wie möglich machen? Du hast bereits Projektmanagement-Erfahrung und willst deine Skills weiter vertiefen? Du möchtest durch den Austausch mit anderen Organisationen lernen und dich von unterschiedlichen Ideen und Ansätzen inspirieren lassen? Dann ist diese Veranstaltung genau das richtige für Dich! Am 28.04.2021 um 18:00 findet der Projektmanagement Workshop für Führungspersonen mit Andreas Hallas und Peter Wiltsche statt. Es erwarten dich folgende Inhalte: Überblicksmäßige Wiederholung von Projektmanagement-Basics Führung eines Projektteams Best Practice Beispiele für digitale Projektmanagement-Tools Austausch…

Read More

Pro Klima – Contra Krisenleugner*innen

29. April, 18:00 - 20:00
Online,
15€

UKB: 15€ Buchung unter: https://www.supersaas.de/.../KartoffelMit.../DemokratieSnack Rund um die Klimakrise gibt es reichlich Desinformation bis hin zu Verschwörungsmythen. Das Diskutieren mit Klimakrisenleugner*innen ist schwierig und ermüdend. Der Demokratiesnack ist für dich, wen du einen knackigen Überblick über gängige Verschwörungsmythen im Bezug aufs Klima erhalten möchtest und außerdem gute Strategien für geschickte Gegenrede ausprobieren möchtest. Folgende Fragen werden u.a. behandelt: Wie geht man mit Klimakrisenleugner*innen um? Wer profitiert von der Desinformation und woher kommt sie? Wie kannst du in Diskussionen gut reagieren…

Read More

Bio-Jungpflanzenmarkt für die Sommersaison

30. April, 15:00 - 18:00
Obere Augartenstraße 1/8, Obere Augartenstraße 1/8

“Ab ins Freie”: Der Frühling nimmt Fahrt auf und ab Mai dürfen auch die empflindlicheren Fruchtgemüse-Pflänzchen ins Freie. Damit Sie für einen üppigen Gemüse-Sommer gut gerüstet sind, veranstalten wir den größten Biogemüse-Jungpflanzenmarkt Wiens und haben eine Riiiiesenvielfalt an Arten und Sorten für Sie vorbereitet! -------------------------- Auch im Lockdown für euch geöffnet! Nur Barzahlung möglich! Die auf Märkten geltenden Covid-Schutzmaßnahmen sind einzuhalten: FFP2 Maskenpflicht Mindestabstand zu haushaltsfremden Personen = 2 Meter -------------------------- Bio-Jungpflanzen so lange der Vorrat reicht! Paradeiser – mehr…

Read More

Mai 2021

Wie viel Strom braucht mein Toaster, sollte ich meinen Kompost einfrieren und verbraucht mein Kühlschrank mit oder ohne Bier mehr Energie? Diese und weitere spannende Fragen möchten wir gemeinsam mit DI Johannes Hug von DIE UMWELTBERATUNG klären, um die größten Energiesparmythen und Einsparungspotentiale aufzudecken. Dank unseres Experten-Vortrags erfahrt ihr leicht umsetzbare Tipps wie ihr zuhause am einfachsten die meiste Energie spart! Ablauf: 18.00h Begrüßung und Einführung durch das Ökosoziale Studierendenforum 18.15h Vortrag zum Thema Energiesparen im Haushalt von DI Johannes…

Read More

Online-Podiumsdiskussion mit Julia Eder (Johannes Kepler Universität Linz), Nora Krenmayr (BOKU), Danyal Maneka (Universität Wien) und Valentin Vogl (Lund University) Die Klimafrage spielt in der Industriepolitik der letzten Jahre eine immer größere Rolle. In der EU heben Initiativen wie der European Green Deal und die EU-Industriestrategie aus dem März 2020 die Wichtigkeit der ökologischen Wende hervor. Auch in Österreich gibt es verschiedene Projekte und Ansätze, um die Industrie „klimafit“ zu machen. Zwei besonders wichtige Industriegüter sind in diesem Zusammenhang Stahl…

Read More

Krise lehrt Denken: Klimawandel und Corona-Pandemie im interdisziplinären Gespräch Mit Dipl.-psych. Delaram Habibi-Kohlen, Psychoanalytikerin und Psychotherapeutin, praktizierend in Bergisch-Gladbach Die Corona-Krise wie auch die Klimakrise konfrontieren uns mit der Tatsache unserer Verletzlichkeit und Abhängigkeit. Sie zeigen uns, wie illusionär unsere Vorstellungen von einem nicht endenden Paradies der verfügbaren Güter und des Glücks sind. Wissend, dass Neoliberalismus und Turbokapitalismus Pandemien und Klimakatastrophe begünstigen und beschleunigen, ist es dennoch schwer, sich eine Alternative zu diesem Wirtschaftssystem vorzustellen. Corona und Klimakrise werden als Gesellschaftskrise…

Read More

Krise lehrt Denken: Klimawandel und Corona-Pandemie im interdisziplinären Gespräch Mit Prof. Dr. Joachim Küchenhoff, Psychiater und Psychoanalytiker aus Basel Um die gesellschaftliche Situation in der Pandemie zu charakterisieren, wird das Konzept des Ausnahmezustandes genutzt und im ersten Teil erläutert. Der Ausnahmezustand greift in viele Lebensbereiche ein, die nachfolgend beschrieben werden. Die These der Überlegungen lautet, dass der Ausnahmezustand nicht bloss auf die Katastrophe folgt, sondern zugleich die Widersprüche der vorgängigen gesellschaftlichen Situation aufdeckt. Im dritten Teil geht es darum, wie Menschen…

Read More

Juli 2021

Vortrag: Herausforderung Klimawandel

2. Juli, 18:00 - 19:30
Online,

Krise lehrt Denken: Klimawandel und Corona-Pandemie im interdisziplinären Gespräch Mit Prof. Dr. Reto Knutti, Klimatologe und Professor für Klimaphysik an der ETH Zürich Der Klimawandel ist heute schon real, und der Mensch ist die dominante Ursache. Um die Klimaziele von Paris zu erreichen, müssen die Treibhausgase innert weniger Jahrzehnte auf Netto Null reduziert werden. Wie ist das möglich? Welche Auswirkungen sind nicht mehr zu verhindern? Und wie gelingt es, das Wissen über den Klimawandel und die möglichen Antworten darauf in…

Read More
+ Veranstaltungen exportieren