Hier findet ihr eine Auswahl wichtiger Veranstaltungen rund um die Klima- und ökologischen Krisen, die wir spannend finden.

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen finden

September 2022

Seminarreihe Klimagerechtigkeit: Ethische Reflexion und transformatives Handeln

28. September 2022 - 3. März 2023
Kardinal König-Haus, Kardinal König-Platz 3
Wien-Lainz, Wien 1130 Österreich

Die globale Klimakrise ist die größte und komplexeste Herausforderung, vor der die Menschheit je gestanden ist. Zu Beginn der Forschung standen die physikalischen und technologischen Aspekte im Mittelpunkt. Mittlerweile erhält aber auch die moralische Dimension der Klimakrise zunehmende Aufmerksamkeit. Es handelt sich um mehrfache Ungerechtigkeiten: gegenüber den ärmeren Ländern, den zukünftigen Generationen und den nicht-menschlichen Arten. Jene, die am wenigsten zu den Treibhausgasemissionen beigetragen haben, sind bereits jetzt am meisten von den Folgen der Erderwärmung betroffen und haben die wenigsten…

Weiterlesen

Oktober 2022

Wilder Flohmarkt – jeden Samstag

1. Oktober - 29. Oktober
Wild im West, Mariahilferstraße 166
Wien, Wien 1150 Österreich

Der wilde Flohmarkt im Wild im West ist zurück - hier gibt es Tand & Gewand, groß und klein & dies und das. Neben dem üblichen Flohmarktspaß sind es auch eine Band und DJs vor Ort. Im Oktober findet der Flohmarkt an folgenden Tagen jeweils ab 11:00 statt: Samstag 01. Oktober 2022 Samstag 08. Oktober 2022 Samstag 15. Oktober 2022 Samstag 22. Oktober 2022 Samstag 29. Oktober 2022

Weiterlesen

Erntefest am WeltTellerFeld

1. Oktober, 12:00 - 2. Oktober, 17:00
WeltTellerFeld, Schilfweg 20c (Ecke Schilfweg / Otto-Weber-Gasse)
Wien, Wien 1220 Österreich

Das WeltTellerFeld ist ein 3000 m² großes Feld, aber eigentlich ist es ein interaktiver Bildungsort in Wien. Dort sollen die komplexen Zusammenhänge des globalen Ernährungssystems erlebbar gemacht werden. Das Feld bildet nämlich die Fläche ab, die der jährliche Lebensmittelkonsum eines einzelnen Menschen durchschnittlich in Österreich beansprucht. Dabei zeigt die Aufteilung des Feldes auf, woher unsere Lebensmittel kommen und wofür die Flächen gebraucht werden. Aber dabei geht es um viele Fragen, z. B.: Wer produziert mein Essen? Wie funktioniert Landwirtschaft eigentlich? Inwiefern…

Weiterlesen

Kino für das Klima: Everything Will Change

5. Oktober, 20:15 - 22:15
Filmhaus, Spittelberggasse 3
Wien, Wien 1070 Wien Österreich

Mit der neuen Filmreihe Kino für das Klima im Filmhaus werden verschiedene Perspektiven von Klimaaktivist:innen, Forschenden und Wissenschaftler:innen, Reisenden und Filmschaffenden auf die Leinwand gebracht. Ergänzt wird das Programm um Rahmenveranstaltungen wie Filmgespräche, die dem Publikum eine vertiefendere Möglichkeit des Austauschs bieten. Am Mi 5.10. um 20:15 läuft im Zuge dieser Reihe Everything Will Change im Filmhaus. Marten Persiel | DE/NL 2021 | 93 min | OmU Mit: Noah Saavedra, Jessamine-Bliss Bell, Paul G Raymond EVERYTHING WILL CHANGE erzählt vom…

Weiterlesen

WeFair – Die Messe für ein nachhaltiges Miteinander

7. Oktober - 9. Oktober
Design Center, Europaplatz 1
Linz, Oberösterreich 4020 Österreich

Von 7. bis 9. Oktober 2022 zeigt die WeFair Linz 2022, bisher bekannt unter dem Namen WearFair +mehr, im Design Center Linz, dass Einkaufen mit gutem Gewissen möglich ist. Jede AusstellerIn, egal ob langjährige Pionierin oder innovativer Newcomer, wird von unabhängigen ExpertInnen nach strengen Kriterien geprüft. Auf Österreichs größter Messe für einen fairen und nachhaltigen Lebensstil bieten AusstellerInnen aus den Bereichen Mode, Ernährung und Lifestyle für jede Konsumentscheidung eine nachhaltige Alternative. So können am Messewochenende unter einem Dach Damen-, Herren- und Kinderkleidung, Schuhe, Accessoires, Naturkosmetik,…

Weiterlesen

Radeln For Future: Sichere Radwege für Währing & Döbling

7. Oktober, 17:00 - 20:00
Votivpark, Rooseveltplatz 8
Wien, Wien 1090 Wien Österreich

Monatlich am 1. Freitag organisiert Radeln for Future eine gemeinsame Raddemo. Im Oktober lautet der Slogan: Sichere Radwege für Währing & Döbling! "Weder Währing noch Döbling verfügen über durchgängige Radwege. In beiden Bezirken werden selbst 2022 nur Insellösungen umgesetzt, die für sich allein keinen praktischen Nutzen haben. Anstatt das Flickwerk zu erweitern, braucht es praxistaugliche Radwege, die für Kinder geeignet sind. Denn Infrastruktur, die Kindern sichere Mobilitätsfreiheit gibt, hilft auch allen anderen Menschen." - Radeln for Future Treffpunkt: 17:00 Uhr…

Weiterlesen

„Wie passen Energiewende und Gleichstellung zusammen?“ – FEMtech Netzwerktreffen

10. Oktober, 16:00 - 18:00
Fachhochschule Burgenland, Campus 1, Campus 1
Eisenstadt, Burgenland 7000 Österreich

Wir alle stehen vor neuen Herausforderungen durch die Energiewende und die sich zuspitzende Energiekrise. Besonders Frauen waren schon vor dem starken Anstieg der Energiepreise übermäßig oft von „Energiearmut“ betroffen. Ihre Belange werden vielfach nicht berücksichtigt in einer Branche, die stark von Männern dominiert und dementsprechend wenig divers ist. Mit der anstehenden Energiewende tut sich eine große Chance auf: Neue Formen der Energiegewinnung und -verteilung entstehen, Bewährtes wird hinterfragt. Wie kann die Chancengleichheit mitgedacht werden? Was bringt vermehrt Frauen dazu, in…

Weiterlesen

LCOY – Local Conference of Youth Austria

14. Oktober - 16. Oktober
Universität für Angewandte Kunst, Oskar-Kokoschka-Platz 2
Wien, Wien 1010 Österreich

Bei der Local Conference of Youth Austria – kurz LCOY Austria – vernetzt du dich mit anderen jungen Menschen zwischen 15 und 30 Jahren, um die Klimakrise anzugehen. Die LCOY Austria richtet sich nicht nur an jene, die bereits im Klimaschutz aktiv sind, sondern bietet auch einen leichten Einstieg für junge Menschen, die gerade beginnen, sich mit Klimaschutz zu beschäftigen. Bunt und empowered. Lernen, Ideen entwickeln und Stimme erheben. Organisiert wird die Konferenz von einem ehrenamtlichen Team bei CliMates Austria.…

Weiterlesen

re:pair Festival: Konsumierst du noch oder reparierst du schon?

15. Oktober - 6. November
Volkskundemuseum, Laudongasse 15-19
Wien, Wien 1080 Österreich

Am 15. Oktober 2022 – dem International Repair Day – startet das Festival in der Festivalzentrale im Volkskundemuseum Wien. Ziel des re:pair FESTIVAL ist es, die traditionsreiche Kultur der Reparatur aufzuwerten und wiederzubeleben. Denn Reparatur ist ein wichtiges Instrument, um der Klimakrise entgegenzutreten und einen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft zu leisten. Reparatur ermöglicht die effizientere Nutzung von Produkten sowie einen achtsameren Umgang mit unseren Ressourcen. Und sie lässt sich hervorragend in den eigenen Alltag integrieren. Zu diesem Zweck vernetzt das Festival…

Weiterlesen

Workshop Klimakommunikation: Wie spreche ich über die Klimakrise?

19. Oktober, 18:30 - 21:00
Online per Zoom,
10€ - 40€

Die Klimakrise betrifft uns alle - dennoch fällt es uns schwer, im Alltag darüber zu sprechen. In diesem Workshop von Hallo Klima! werden praktische Tipps erarbeitet , wie wir im Alltag über die Klimakrise sprechen und damit etwas bewirken können. Du hast die Gefahr der Klimakrise erkannt und bist frustriert, dass so viele Menschen dieser scheinbar gleichgültig gegenüberstehen? Oder bereitet dir die Klimakrise Sorgen, aber es fällt dir schwer diese Sorgen mit deinen Freund*innen und Verwandten zu teilen? Du willst…

Weiterlesen
+ Veranstaltungen exportieren