Kategorie: Reisen

Der Nachtzug in die Vergangenheit
Beitrag

Der Nachtzug in die Vergangenheit

Mit einer halben Stunde Verspätung und der Hoffnung, dass wir im richtigen Nachtzug sitzen, starteten wir zu dritt unsere Reise nach Rumänien. Uns standen 14 Stunden in einem Schlafwagen für 2 Personen bevor, in einer Klapperkiste der rumänischen Bahngesellschaft. Der Zug hätte genauso gut zurück ins Zeitalter der Industrialisierung fahren können, dem Baustil nach zu urteilen....

Nachhaltiges Reisen – ein Erfahrungsbericht
Beitrag

Nachhaltiges Reisen – ein Erfahrungsbericht

Gastautor: Urban Hammerschmied 06:18, Busbahnhof Zagreb. 17 Stunden Fahrt liegen hinter und 8 noch vor mir. Nur mit Mühe kann ich meine Augen offen halten. Mit Schlaf war nicht viel bei 1,93 Körpergröße und Bussen, die gefühlt für Kleinkinder konstruiert worden sind.  Gestartet bin ich im Norden von Albanien, genauer gesagt in Shkoder, von wo...

WWOOF: Leben und Arbeiten am Bauernhof in Frankreich
Beitrag

WWOOF: Leben und Arbeiten am Bauernhof in Frankreich

Da ich selbst in einem Dorf im östlichen Waldviertel aufgewachsen bin und auch meine Großeltern selbst Bauern waren, hat mich dieser Beruf und vor allem die Erzählungen meines Opas wie es früher, vor 50-60 Jahren war, auf einem Bauernhof, ganz ohne Maschinen und mit viel mühsamer Handarbeit zu leben, stets interessiert. Weil meine Großeltern jedoch...

Warum wilde Tiere keine Touristenattraktion sind
Beitrag

Warum wilde Tiere keine Touristenattraktion sind

Eine Urlaubserinnerung hat sich hartnäckig in meinem Hirn verankert und ziert bis heute das elterliche Stiegenhaus: die 10-Jährige Maria hält stolz ein kleines Krokodil in die Kamera. Den Sommer 2007 verbrachte ich mit meiner Familie in Kuba, über das zugeklebte Maul des Tieres machte ich mir damals noch keine Gedanken. Die Faszination für exotische Tiere...

7 days beach cleanup
Beitrag

7 days beach cleanup

4 weeks ago I came to Santa Teresa in Costa Rica to volunteer at Casa Pampa (NGO).  As one of the first activities I was part of a beach cleanup with different organizations around that area, like Npwaterkeepers and a school in Mal Pais. It took us around half an hour to collect 80 kilos...

Marokko: Wie Sahara und Skifahren zusammenpassen
Beitrag

Marokko: Wie Sahara und Skifahren zusammenpassen

Wenn ich an meinen Urlaub in Marokko zurückdenke, kommt mir vor allem eine Sache in den Sinn: Unglaubliche Hitze. Im August 2018 habe ich eine Rundreise in Marokko gemacht und ich habe selten so geschwitzt: In den Großstädten Marrakesch und Fez mit den engen Gassen in der Medina herrscht in den Sommermonaten brütende Wärme. Noch...

“Day Zero” in Kapstadt
Beitrag

“Day Zero” in Kapstadt

Jeden Sommer gehen in Kapstadt die Grundwasserreserven zur Neige. Während meiner Reise durch Südafrika kam ich nicht umhin, mich mit der wertvollsten Ressource unseres Planeten auseinanderzusetzen. Als ich im Februar 2017 für meine Masterarbeit nach Südafrika reiste, hatte ein eisiger Winter Österreich in seinen Händen, in Südafrika traf ich allerdings auf einen äußerst heißen Spätsommer....

Mittelmeerurlaub am Zürichsee
Beitrag

Mittelmeerurlaub am Zürichsee

Diesen Sommer (2018) hatte ich das Vergnügen, Familienmitglieder in der schönen, grünen Schweiz zu besuchen. Könnte man glauben. Grün war es da nämlich nicht. Im Hinterhof piksten verdorrte Stängel und aus Trockenstress abgeworfene Blätter die Füße beim Frisbee spielen. Die Stimmungslage der lieben Nachbarn zur Hitze variierte zwischen Fans des Mittelmeerklimas und hitzescheuen Wolljacken–Liebhabern, welche...