Lifestyle

Monster(a): Das Problem mit unseren Zimmerpflanzen
Beitrag

Monster(a): Das Problem mit unseren Zimmerpflanzen

Wir lieben sie: Bogenhanf, Monstera, Pilea & Co. Es geht um Zimmerpflanzen. Vor allem in städtischen Wohnungen ohne Balkon oder Garten machen es sich viele mit einem “urban jungle” gemütlich und holen sich ein Stück Natur nach Hause. Unsere oft tropischen Mitbewohner*innen haben aber eine lange Reise hinter sich, bis sie bei uns einziehen. Damit...

Greenwashing und Bluewashing am Black Friday
Beitrag

Greenwashing und Bluewashing am Black Friday

Am Black Friday verleiten Unternehmen mit absurden Rabattaktionen zum Konsum. Der „Feiertag” ist alles andere als nachhaltig, Unternehmen greifen neben Greenwashing auch vermehrt auf Bluewashing zurück und verpassen so dem Konsumwahn einen neuen Anstrich. Inspektorin Grün und klimareporter.in stellen die Probleme vor und haben einige Alternativen für dich bereit. Ein Beitrag von Florian Mendl (Rechercheplattform...

Der Planet auf unseren Tellern
Beitrag

Der Planet auf unseren Tellern

Eine schnelle Suche im Internet zeigt, dass der Umstieg auf eine pflanzliche Ernährung einer der wichtigsten persönlichen Beiträge zum Schutz des Klimas und der Umwelt ist. Warum man trotzdem nicht ganz auf Fleisch verzichten muss, und wo man Tipps und Austausch findet, hat Claudia Almer in ihrem Gastbeitrag festgehalten. Was hat Ernährung mit Klima und...

Klimakrise = Bierkrise: Dreht der Klimawandel den Zapfhahn zu?
Beitrag

Klimakrise = Bierkrise: Dreht der Klimawandel den Zapfhahn zu?

Durch die Erderhitzung bedingte Ernteausfälle treiben den Preis für Bier künftig in die Höhe. Auch auf den Geschmack könnten sich die neuen klimatischen Umstände negativ auswirken, wie eine Brauerei in den USA mit einem entsprechend gebrauten Bier verdeutlicht. Mit einem kräftigen „Prost!“ stießen die Besucher*innen des Oktoberfests auch dieses Jahr wieder die Bierkrüge zusammen. Insgesamt...